Vitherm® Flex A - Entkopplungsgewebe

Produkt:

Vitherm flex A

Vitherm flex A

Vitherm® Flex A wurde speziell als Entkopplungsgewebe mit zusätzlicher integrierter Armierung zwischen Oberflächenbelägen (Fliesen,  Natursteine u. a.) und dem Untergrund (Estrich, Putz u. a.) zur Anwendung für den Innenbereich und Außenbereich entwickelt. Vitherm® Flex A bietet eine Abdichtung (0,5 bar / 7 Tage) unter den Oberflächenbelägen (Fliesen, Natursteine u. a.) gegen Oberflächenwasser und Ansetzmörteldurchwanderungen. Vitherm® Flex A entspricht keiner Abdichtungsnorm. Die Abdichtung im Kern dient als Trennlage damit der Ansetzmörtel vom Untergrund und der Ansetzmörtel vom Oberflächenbelag keine direkte Verbindung eingehen können und somit eine sichere Entkopplung des Oberflächenbelages zum Untergrund gegeben ist. Geringfügige auftretende Scher- und Zugbewegungen werden aufgefangen. Vitherm® Flex A ist bruchfest, wasser- und verrottungsbeständig.

Kundenanwendungen:

  • Verlegeunterlage
  • Entkopplung
  • Entkopplungsgewebe

Produktvorteile:

  • Sehr gute entkoppelnde Wirkung durch mehrschichtigen Aufbau
  • Sichere entkoppelnde Wirkung, da keine Kleberdurchdringung möglich
  • Hohe Reißfestigkeit
  • Geringe Aufbauhöhe

Einsatzbereiche:

  • Wand und Boden im Innenbereich.
  • Wand und Boden im Aussenbereich (nur in Verbindung mit zweikomponentigen, zementären, flexiblen Abdichtungen).
  • Eine höhere Oberflächenwasserdichtigkeit kann in Verbindung mit zementären, flexiblen Abdichtungen, die den Normen entsprechen, erreicht werden
  • Verkehrslasten bis 5 kN / m²

Geeignete Untergründe:

  • Tragfähige Untergründe wie Beton und Estriche, mit abgeklungenen Schwundrissen
  • Junge tragfähige zementäre Estriche und zementäre Putze ab dem 2. bis 5. Tag in Verbindung mit einem Fliesen- und Natursteinbelag
  • Festhaftende alte Fliesen- und Natursteinbeläge
  • Gipskartonplatten, Trockenestrichelemente und andere Trockenbauelemente

Geeignete Oberflächenbeläge:

  • Fliesen u. Natursteine
  • Steingut
  • Steinzeug
  • Feinsteinzeug

Technische Daten:

 

Material

Armierungsgewebe, beidseitig Vlieskaschiert

Stärke

ca. 0,90 mm

Format

Breite 100 cm, Länge auf Rolle 25 m oder 50 m

Gewicht

ca. 380 g / m²

Rissüberbrückungsverbesserungswert

ca. 0,77 mm

Reißfestigkeit nach DIN 53457

468 N

Oberflächenwasserdichtigkeit (nur Vitherm Flex A)

0,5 bar / 7 Tage

Wasserdampfdiffusionsstromdichte  (WDD nach DIN 52615

ca. 0,44 g / (m² x d)

Brandverhalten nach DIN EN 13501-1:2010

Brandverhalten E fl

Geeignete Oberflächenbeläge

Steingut, Steinzeug, Feinsteinzeug, Naturstein u. a.

Lagerung

trocken lagern

Entsorgung

Schnittreste können dem Gewerbemüll zugeführt werden

Die o. g. Daten sind nur ein Teilauszug, gerne senden wir Ihnen auf Anfrage die vollständigen Informationen über unser Produkt zu.