Vitherm® - plus 10

Produkt:

Vitherm plus 10Vitherm plus 10Vitherm® - plus 10 ist ein kombiniertes  Element mit einem Sandwichaufbau, in dem zu unserem Produkt Vitherm® 4 eine spezielle Gummimatte integriert wurde. Das Produkt  mit einer Stärke von 10 mm reduziert  den Trittschall deutlich und hat gleichzeitig eine hohe Wärmedämmung. Bei  vollständiger Verklebung von Vitherm® - plus 10 mit dem Untergrund  (Lastenverteilungsschicht usw.) und vollständiger Verklebung des  Oberflächenbelag (Fliesen und Naturstein) beträgt das Trittschallverbesserungsmaß 16 dB (amtliches Prüfzeugnis).

Vitherm® - plus 10 ist flexibel, wasser- und  verrottungsbeständig.

 

Kundenanwendungen:

  • Trittschallminderung, Entkopplung,
  • Verlegeunterlage
  • Entkopplungsplatte, Trittschallplatte

Produktvorteile:

  • Sehr hohe Trittschallminderung
  • Reduziert den Gehschall in den Raum
  • Sehr gute entkoppelnde Wirkung durch  mehrschichtigen Aufbau
  • Emissionsklasse: sehr emissionsarm
  • Umweltfreundlich

Einsatzbereiche:

  • Boden und Wand im Innenbereich
  • Verkehrslasten bis 3 kN / m²

Geeignete Untergründe:

  • Tragfähige Untergründe wie Beton und  Estriche, mit abgeklungenen Schwundrissen
  • Junge tragfähige zementäre Estriche und  zementäre Putze ab dem 2. bis 5. Tag in Verbindung mit Fliesenkleber C2
  • Festhaftende alte Fliesen- und  Natursteinbeläge
  • Gipskartonplatten, Trockenestrichelemente  und andere Trockenbauelemente
  • Mischuntergründe, Spanplatten usw.

Geeignete Oberflächenbeläge:

  • Fliesen u. Natursteine
  • Holz und Laminat
  • Korkbeläge
  • PVC - Beläge
  • PVC - Designbeläge
  • Teppichböden
  • und andere geeignete Weichbeläge  verschiedener Variationen

Technische Daten:

 

Material

Kunstfasergemisch mit integrierter Gummimatte,

beidseitig beschichtet

Format

120 x 60 cm und 100 x 60 cm

Stärke

10 mm

EC 1 - sehr emissionsarmer Verlegewerkstoff

Geprüft nach GEV-Kriterien, PB Nr. 420208-01

Wärmeleitfähigkeit

0,11 W / mK

Wärmedurchlasswiderstand 1/Ltr10.tr

0,095 m²K / W  DIN 52612

Trittschallminderung (auf Rohdecke mit Fliesenkleber C2 verklebt, Oberflächenbelag Fliesen mit Fliesenkleber C2 verklebt)

16 dB nach DIN EN ISO 10140

Wärmeausdehnungskoeffizienten

26 µm / m

Brandklasse nach DIN 4102

B2

Rissüberbrückungsverbesserungswert

ca. 2,03 mm 

Die o. g. Daten sind nur ein Teilauszug, gerne senden wir Ihnen auf Anfrage die vollständigen Informationen über unser Produkt zu.